· 

2 Wochen Schönes Deutschland Tour

Bevor es losgeht , gibt’s erstmal ein dickes Dankeschön an alle die mich bisher begleitet haben und einen groben Plan für die Tour hab ich auch … der ist jedoch auf Grund von der aktuellen Wetterlage zum Startzeitpunkt gründlich in‘s Wasser gefallen. Aber hey - wir sind ja flexibel und Deutschland hat viele schöne Ecken 🤩

Planlos geht der Plan los … Richtung OSTEN

🏕Thema: WALDcampingplatz 🏕 warst du schon mal auf einem?

Ich bis vor drei Tagen noch nicht.

Doch dieser Platz in Coswig (Anhalt)  hat mich überzeugt: ein MUST DO für Naturliebhaber.

Wie beschreibe ich es am besten …?!

Es ist wie wild campen, zwischen Bäumen, ganz nah der Wildnis gepaart mit sanitären Anlagen, Strom  und gekühltem Bier sowie weiteren Teilen des täglichen Camper-Bedarfs.

Und das alles für nur 8,50 € pro Nacht für Motorrad und Zelt !!! 

Da haben Queeni und ich uns die letzten drei Nächte wie im wilden Motocamping-Paradies gefühlt. Oben drein 100% legal. Ein Träumchen. 

🐳Abends nach einem heißen Fahrtag in einen See zu springen - das macht die Sache rund. 

Angst zu stinken?😶‍🌫️😵‍💫

Bruno Banani kann jeder , aber den Duft von Algen muss man sich hart erplantschen. 

Außerdem habe ich die Hoffnung, dass es die Mücken fern hält … die Praxis beweist zwar aktuell das Gegenteil aber dagegen hätte Bruno sicher auch nichts ausrichten können.

Berchtesgaden

Die Königin der Wüste fühlt sich auch in den Alpen wohl - und ihre Fahrerin kommt hier aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. 

Auspacken. 

Ausruhen. 

Anvisieren. 

Aufbrechen. 

Enjoy and Repeat.


Der Alltag unterwegs hat sich nach ein paar Tag eingespielt. 

Ein Spiel, bei dem jeder seine eigenen Regeln hat. 

Freiheit - here we are 🦅